Start ins Unternehmerleben wird erschwert: Förderperiode für Gründercoaching läuft aus

Sich selbständig zu machen und ein Unternehmen zu gründen erfordert Mut. Diesen hat die Regierung bisher belohnt, indem sie Gründern finanzielle Unterstützung zukommen ließ. Dies ändert sich jetzt. Nachdem bereits der Gründungszuschuss für Gründungen aus der Arbeitslosigkeit gekürzt wurde, geht es jetzt dem Gründercoaching an den Kragen.

Aufgepasst!: Neuerungen bei der Lohnabrechnung und höhere Pfändungsgrenzen

Ab dem 1. Juli treten gesetzliche Änderungen in Kraft, die insbesondere die Lohnbuchhaltung Ihres Unternehmens betreffen: Die neue Entgeltbescheinigungsverordnung hat erhebliche Auswirkungen auf die Lohnabrechnung und durch neue Pfändungsfreigrenzen entsteht ebenfalls Mehrarbeit für Sie als Arbeitgeber. Sie sollten daher die folgenden Informationen sorgfältig lesen und gegebenenfalls Ihre Mitarbeiter informieren.

Auch das noch: Eine Gartenhütte kann der Zweitwohnungssteuer unterliegen

Mit einem Urteil vom 13.6.2013 hat das Verwaltungsgericht Gießen die Erhebung einer Zweitwohnungssteuer für eine Blockhütte für rechtmäßig erachtet.
Die Klägerin hatte sich gegen einen Steuerbescheid der Stadt Grünberg gewandt, mit dem sie für das Jahr 2011 zu einer Zweitwohnungssteuer in Höhe von 161,18 Euro veranlagt worden war.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.