EVENTUS-Erfolgsgeschichten: Franchise-Nehmer Tobias Jednoralski

EVENTUS-Erfolgsgeschichten: Franchise-Nehmer Tobias Jednoralski

Hin und wieder möchten wir Ihnen EVENTUS-Mandanten vorstellen, die besondere Erfolge erzielt haben. Heute ist dies Tobias Jednoralski. Er ist so erfolgreich, dass er nur wenige Monate nach der Gründung eines Küche&Co-Studios in Hamburg-Wentorf als einer von drei Nominierten für den Gründerpreis für Franchisenehmer des Deutschen Franchise-Verbands e.V. (DFV) ausgewählt wurde, der in der vergangenen Woche in München verliehen wurde. Auch wenn es in diesem Jahr noch nicht für einen Sieg gereicht hat, hat Tobias Jednoralski innerhalb des Küche&Co-Franchisesystems schon jetzt eine beeindruckende Erfolgsgeschichte geschrieben. Nicht nur war er mit 23 Jahren der jüngste Franchisepartner, der jemals ein Küche&Co-Studio eröffnet hat, er hat in dieser  Zeit auch doppelte so viele Küchen verkauft, wie der Durchschnitt.

Wir stellen vor: Manfred Putzke

Wir stellen vor: Manfred Putzke

Seit wenigen Wochen hat das EVENTUS-Team neue tatkräftige Verstärkung an seiner Seite: Manfred Putzke. Der 54-Jährige blickt auf eine interessante berufliche Laufbahn zurück. Als gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann war er unter anderem mehr als zehn Jahre kaufmännischer Geschäftsführer eines pharmazeutischen Unternehmens und vier Jahre als Vertriebsleiter in der Pharmaindustrie tätig.

Fußball-Tippspiel: Gewinner stehen fest- Jetzt wieder anmelden!

Fußball-Tippspiel: Gewinner stehen fest- Jetzt wieder anmelden!

Die letzten Partien der Bundesliga-Saison sind gespielt; die Gewinner und Absteiger stehen fest. Gleiches gilt für die 5:3®-Tipprunde. Auch wenn einigen Spielern im Laufe der Saison die Puste ausgegangen ist, haben doch rund 20 Mit-Tipper bis zum Ende durchgehalten und regelmäßig Ihre Einschätzungen zum Ausgang der Spielbegegnungen abgegeben. Der erste Preis, zwei Eintrittskarten für den diesjährigen EVENTUS Ideen-Abend mit Joey Kelly im Wert von über 140 Euro, geht an "Paulchen". Herzlichen Glückwunsch! 

Dies und Das aus unserer Kanzlei

Dies und Das aus unserer Kanzlei

In unserer Kanzlei gibt es hin und wieder kleine Begebenheiten, die uns allen Freude bereiten.

1. Wir haben unsere Gartenmöbel wieder aufgebaut. Ab sofort können wir unsere Pausen  wieder draußen verbringen und das Wetter sowie die schöne Aussicht auf den Garten genießen. Auch die ein oder andere Besprechung wird in den kommenden Monaten sicherlich wieder nach draußen verlagert.

Vorstellung in eigener Sache: Das bin ich – Jessica Schindler

Vorstellung in eigener Sache: Das bin ich – Jessica Schindler

Seit rund zwei Jahren stellen wir in unserem Newsletter regelmäßig EVENTUS-Mitarbeiter vor. Doch der Schuster hat ja bekanntlich die schlechtesten Schuhe… Daher kennen Sie eine bisher noch nicht: mich – Jessica Schindler. Ich bin diejenige, die Monat für Monat dafür sorgt, dass der EVENTUS-Newsletter in Ihrem Postfach landet. Ich recherchiere, schreibe und  „bastele“ am Ende alles zusammen, in der Hoffnung, Ihnen interessante Informationen zu liefern – oder etwaige versteckte Rechtschreibfehler (hin und wieder muss man ja testen, wer aufmerksam liest).

Info-Nachmittag der Sportjugendförderung bei EVENTUS

Am vergangenen Montag veranstaltete die Sportjugendförderung Wolfenbüttel bei EVENTUS einen Informationsnachmittag für Vereinsvorsitzende und Schatzmeister der Sportvereine aus Stadt und Landkreis Wolfenbüttel.

Themen waren Vereinsbesteuerung, Vereinsförderung und Vereinssponsoring. Unter anderem erklärte EVENTUS-Geschäftsführer und Steuerberater Meik Heitefuß zusammen mit Sebastian Edinger, Steuerfachangestellter der Kanzlei, den Vereinsvertretern, worauf sie bei Vereinsausgaben, Zahlungen an Übungsleiter, Geschenken für Ehrungen und Steuererklärungen achten sollten.

EVENTUS gehört seit mehr als einem Jahr zu den Sponsoren der Sportjugendförderung.

Ein Nachbericht zur Veranstaltung gab es in der Wolfenbütteler Online-Zeitung auf Wolfenbuettelheute.de.

Hier geht es zu dem Artikel.

EVENTUS‘ jüngster Läufer Nicolas schaffte es in die Zeitung

EVENTUS‘  jüngster Läufer Nicolas schaffte es in die Zeitung

Am vergangenen Sonntag gingen die EVENTUS-Läufer wieder an den Start – diesmal beim 9. Eintracht-Stadionlauf. Zur Auswahl standen ein Halbmarathon, ein 10-Kilometer-Lauf, ein 5-Kilometer-Lauf und ein Kinderlauf. Obwohl alle EVENTUS-Läufer den 5-Kilometer-Lauf mit Bravour absolvierten und persönliche Bestzeiten erreichten, schaffte es nur einer in die Zeitung – das inoffizielle Laufteam-Mitglied Nicolas Weber-Wellegehausen.

Glückwunsch: Anja Zellmer ist jetzt Steuerfachwirtin

Glückwunsch: Anja Zellmer ist jetzt Steuerfachwirtin

Anja Zellmer ist seit 2009 bei EVENTUS tätig. Nach dem Ende ihrer Ausbildung zur Steuerfachangestellten im Jahr 2000, war sie bis 2010 in Braunschweiger Steuerkanzleien tätig. Dann wechselte Sie zu EVENTUS, wo sie seitdem die Verantwortung für die interne Buchhaltung und Löhne innehat. Zusätzlich kümmert sie sich um die Buchhaltung von Mandanten. 

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden