Vinaora Nivo Slider 3.x

Neu im Team: Claudia Schädel und Sabrina Schulz

Neu im Team: Claudia Schädel und Sabrina Schulz

Wenn ein Unternehmen wächst, steigt auch der Bedarf an qualifiziertem Personal. Dies trifft auch auf unsere Kanzlei zu, die, inklusive Kanzleileitung, inzwischen zu einem 36-köpfigen Team herangewachsen ist. Für unsere Mandanten bedeutet dies eine noch geballtere  Ansammlung an Fachwissen und noch mehr Kompetenz.Wir freuen uns, Ihnen daher heute die zwei neuesten Zugänge unserer Kanzlei vorzustellen: Claudia Schädel, die gerade ihre Prüfung als Steuerberaterin bestanden hat, und Sabrina Schulz, die in wenigen Wochen Ihre Ausbildung zu Steuerfachangestellten abschließen wird.

Abmahnungen für Xing- und facebook-Profile: Worauf Sie achten sollten

Abmahnungen für Xing- und facebook-Profile: Worauf Sie achten sollten

Nicht nur Nutzer von Online-Video-Portalen werden regelmäßig abgemahnt. Auch Unternehmer, die den Anforderungen des Telemediengesetzes nicht nachkommen und kein Impressum oder nur unzureichende Angaben veröffentlichen, erhalten vermehrt Post vom Anwalt. Allerdings trifft dies nicht nur Unternehmer, deren Website nicht mit einem eindeutigen Impressum ausgestattet ist. Immer öfter gibt es auch Abmahnungen wegen fehlender  Impressen auf Social-Media-Profilen. Erst vergangene Woche wurde wieder darüber berichtet: eine Stuttgarter Anwaltskanzlei mahnte zahlreiche Xing-Mitglieder ab.

Worum es genau geht und wie man eine Abmahnung möglichst verhindern kann, erfahren Sie, wenn Sie weiterlesen.

Umstellung läuft zu langsam: SEPA kommt später

Umstellung läuft zu langsam: SEPA kommt später

Die im Jahr 2012 verabschiedete SEPA-Verordnung soll einen europäischen Binnenmarkt für Massenzahlungen schaffen. In der Verordnung wurde der 1. Februar 2014 als Termin festgesetzt, ab dem sämtliche Überweisungen und Lastschriftverfahren in Euro nur noch einem Format folgen sollten, nämlich als SEPA-Überweisungen und SEPA-Lastschriften. Ziel der Umstellung ist eine Vereinfachung des grenzüberschreitenden Zahlungsverkehrs.

Da die Umstellung langsamer anlief, als erwartet, wurde die Frist nun verlängert.

Hakan Yergün ist jetzt ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Braunschweig

Hakan Yergün ist jetzt ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Braunschweig

EVENTUS-Personalleiter und Diplom-Wirtschaftsjurist Hakan Yergün ist seit dem 1. Januar 2014 ehrenamtlicher Richter (Schöffe) in der niedersächsischen Arbeitsgerichtsbarkeit in Braunschweig. Dieses Amt hat er für eine Dauer von fünf Jahren inne.

Ehrenamtliche Richter werden von den zuständigen Ministerien aus Vorschlagslisten berufen, die von Gewerkschaften und Arbeitgebervereinigungen eingereicht werden. Auch Hakan Yergün wurde direkt vom Arbeitgeberverband Braunschweig für die ehrenamtliche Tätigkeit vorgeschlagen.

EVENTUS Lauf-Team geht wieder an den Start

EVENTUS Lauf-Team geht wieder an den Start

Nach erfolgreich absolvierten Läufen in 2013 steigert das EVENTUS Lauf-Team in diesem Jahr noch einmal die Anzahl der Läufe, an denen es teilnehmen will. Der Startschuss der Saison fiel bereits mit dem Braunschweiger Neujahrslauf im Januar; weitere 17 stehen noch auf dem Plan, zwei davon bereits im März. Am Sonntag, 23. März, will das EVENTUS-Team beim Eintracht-Stadionlauf mitmachen. Am Sonntag, 29. März, geht es dann zum weitesten Ziel, dem Aiport-Lauf in Hannover.

BWA-Expertenrunde bei EVENTUS: Marketing-Check

BWA-Expertenrunde bei EVENTUS: Marketing-Check

Am Donnerstag, 6. März 2014, 18:00 Uhr, findet in unseren Räumlichkeiten wieder die BWA-Expertenrunde des Bundesverbands für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft statt. Einmal im Monat kommen dazu Experten aus den Bereichen Steuern, Recht und Mediation sowie Gastreferenten zu einem interessanten Impulsvortrag mit anschließender Fragerunde zusammen. EVENTUS ist seit 2013 fester Bestandteil des Referenten-Teams. Das Thema der kommenden Veranstaltung lautet: Der EVENTUS-Marketing Check: So bringen Sie Ihre PS auf die Straße!

Seit einigen Monaten neu im Team: Sylvia Michel

Seit einigen Monaten neu im Team: Sylvia Michel

Heute möchten wir Sylvia Michel vorstellen, die bereits seit Oktober vergangenen Jahres Teil unseres Teams ist. Sie ist ausgebildete pharmazeutisch-technische Assistentin und erwarb zusätzlich einen Bachelor of Arts im Studiengang „Management im Gesundheitswesen“. Seit Oktober 2013 ist sie in unserer Kanzlei als Assistentin der Geschäftsführung tätig und unterstützt EVENTUS im Bereich des internen Rechnungswesens und der Leistungsabrechnung. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit Freunden oder aber beim Kochen und Backen.

Fiskus verteilt Steuernummern anscheinend doppelt

Laut Berichten der Süddeutschen Zeitung und Spiegel-Online vom heutigen Donnerstag, soll der Fiskus die elfstelligen Steuernummern mehrfach vergeben haben, obwohl diese so einzigartig wie ein Fingerabdruck sein sollen. Mehr als 160.000 Bürger sollen betroffen sein. Entweder sie erhielten zwei Nummern oder eine, die bereits vergeben war. Dies kann unangenehme Folgen haben...

EVENTUS wächst: Steuerberater Meik Heitefuß und Mitarbeiter jetzt neu im Team

EVENTUS wächst: Steuerberater Meik Heitefuß und Mitarbeiter jetzt neu im Team

Das Jahr ist gerade einen Monat alt und schon gibt es bei EVENTUS wieder eine Neuerung. Wir sind gewachsen! Zum 1. Januar stieß Steuerberater und Diplom-Betriebswirt Meik Heitefuß mit seinen Mitarbeitern, den Steuerfachangestellten Annika Zielke und Sebastian Edinger, zum EVENTUS-Team hinzu. Heitefuß, der seit 1997 als Steuerberater arbeitet, ist mit seinem Einstieg in die Kanzlei ab sofort auch Teil der Geschäftsleitung von EVENTUS.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.