Jetzt bewerben: Niedersächsischer Wirtschaftspreis für Mittelstand und Handwerk

Jetzt bewerben: Niedersächsischer Wirtschaftspreis für Mittelstand und Handwerk
Nutzen Sie die Chance und melden Sie sich jetzt für den Niedersächsischen Wirtschaftspreis an. Foto: Daniel Berkmann/Fotolia.de

Bis zum 30. Juni 2017 können sich mittelständische Unternehmen und Handwerker für den Niedersächsischen Wirtschaftspreis bewerben. Thema ist in diesem Jahr „Digitalisierung“. Gesucht werden Betriebe, die zusammen mit ihren Mitarbeitern Digitalisierungsprojekte erfolgreich umgesetzt und digitale Neuerungen eingeführt haben.

Aus den Bereichen Mittelstand und Handwerk werden jeweils drei Unternehmen von einer Jury nominiert. Vor der Preisverleihung wird ein Image-Film über jede der sechs Unternehmen gedreht.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf der Website des niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden