EVENTUS bei IHK-Onlineveranstaltung zu aktuellen Förder-, Finanzierungs- und Hilfsangeboten

EVENTUS bei IHK-Onlineveranstaltung zu aktuellen Förder-, Finanzierungs- und Hilfsangeboten
© RoBird/Stock.adobe.com, © Romolo Tavani//Stock.adobe.com

Am Mittwoch, 14. April, 14 bis 16 Uhr, veranstaltet die IHK Braunschweig eine Zoom-Konferenz zu aktuellen Förder-, Finanzierungs- und Hilfsangeboten für Unternehmen, bei der es konkrete Tipps und Hinweise zur Beantragung geben wird. Zu den Referenten gehören auch Marcus Weber-Wellegehausen, Steuerberater und Geschäftsführer der EVENTUS GmbH Steuerberatungsgesellschaft, und Roland Schreiber, Diplom Bank-Betriebswirt und Unternehmensberater bei der EVENTUS Controlling GmbH.

Sie klären die Teilnehmer der Online-Veranstaltung darüber auf, was im Rahmen der aktuellen Überbrückungshilfe gefördert wird und was bei der Antragstellung zu beachten ist. „Die Kosten, die entstehen, wenn die Hilfszahlungen über Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder Rechtsanwälte beantragt werden, werden bezuschusst. In der Praxis kommt es aber bei den Unternehmerinnen und Unternehmern immer wieder zu Unsicherheiten darüber, was ihnen zusteht und wie sie vorgehen müssen“, sagt Marcus Weber-Wellegehausen. „Im Rahmen der Veranstaltung wollen Herr Schreiber und ich deshalb Klarheit schaffen“, erklärt er.

Ebenfalls dabei ist Stefan Kleinheider, Teamleiter Förderberatung der niedersächsischen Förderbank NBank. Er wird einen Überblick zu den Zuschuss- und Darlehensprogrammen geben. Dabei werden insbesondere Corona-Hilfsprogramme vorgestellt.

Anmeldungen zur Veranstaltung sind bis Montag, 12. April, unter www.braunschweig.ihk.de/coronahilfen-wirtschaft möglich. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.