Weltneuheit - Gala Vario System GmbH begeistert mit beleuchteten 3D-Sichtschutzelementen

Weltneuheit - Gala Vario System GmbH begeistert mit beleuchteten 3D-Sichtschutzelementen
Daryoush Salehi und Horst B. Hohner mit einem Sichtschutzelement. Diese sind in verschiedensten Designs und Größen erhältlich. Foto: privat

Unser Gründer des Monats März sind Daryoush Salehi und Horst B. Hohner von der Gala Vario System GmbH aus Wolfenbüttel. Sie haben mit hochwitterungsbeständigen und beleuchteten 3D-Sichtschutzelementen eine Weltneuheit auf den Markt gebracht.

1. Wer sind Sie und was machen Sie?

Wir, Daryoush Salehi und Horst B. Hohner, sind zwei erfahrene und erfolgreiche Unternehmer, die sich vor acht Jahren im Gründerzentrum der „Braunschweig Zukunft GmbH“ am Rebenring gefunden haben. Gemeinsam haben wir mit unseren damaligen Neugründungen, der Ethrotec GmbH und der IGAP mbH, sehr erfolgreich innovative Konstruktionen in modernsten Polymer-Verfahrenstechniken als Prototypen hergestellt. Das sind zum einen moderne additive Galavario5Fertigungstechniken in Kunststoff und Metallen (Lasersintertechnik) als auch Gieß-, Schäum-, Laminier-, Rotations- und Tiefziehtechniken zur kostengünstigen Erstellung in hochwertigen Kunststoffen und Elastomeren. generiert. Zu unseren Kunden zählen heute alle großen europäischen Automobilhersteller, aber auch Unternehmen in der Medizintechnik und dem Maschinenbau. Auch sehr innovativen Erfindern und Neugründern/Studenten helfen wir mit unserem Knowhow und Funktions-Prototypen. Im vergangenen Jahr gründeten wir dann gemeinsam die Gala Vario System GmbH. Im Rahmen dieses Unternehmens produzieren wir unter anderem 3D-Sichtschutzelemente aus hochwitterungsbeständigen, naturnahen Glas/Polymer-Composit-Werkstoff.

2. Wie kam es zur Gründung von Gala Vario System?

Nachdem vier viel zu groß gewordene Thuja-Heckenbäume an der Gartenterrasse entfernt worden waren, konnte Frau Hohner keinen modernen Wind- und Sichtschutz zum Nachbargrundstück als Alternative finden. Also forderte sie ihren Mann auf, sich „einen modernen Prototypen“ einfallen zu lassen. Zusammen mit Herrn Glatter, Geschäftsführer der Firma Roßberg, Garten-, Landschafts- und Umweltbau aus Wolfenbüttel, wurde die Idee eines neuartigen Sichtschutz- oder Zaunelementes zufällig während des Jungunternehmer-Abends im Technischen Innovationszentrum Wolfenbüttel (TIW) diskutiert. Gemeinsam haben wir schon an diesem Abend festgestellt, dass es für ein solches Produkt Kunden geben könnte. Speziell die Umsetzung eines pflegeleichten Sichtschutzes oder Zaunelemente mit integrierter Beleuchtung war etwas völlig Neues. Das musste weiter verfolgt werden.

Zusammen mit Herrn Salehi wurden dann die ersten Ideen konstruiert. Anschließend wurden diese 80 Absolventen der Justus-von-Liebig Gärtnermeisterschule in Hannover im Rahmen einer Marktstudie vorgestellt. Nachdem 79 von 80 angehenden Gärtnermeistern die Bauteile kaufen wollten, war der erste Grundstein für die Gründung von GaLa Vario System gelegt.

3. Was ist das Besondere an Ihren Produkten/Dienstleistungen?

Neben der bereits erwähnten leichten Pflege der Sichtschutz- und Zaunelemente („nie mehr streichen!“) haben wir durch die eigene Entwicklung unseres „Luxit-RF“ Wirr-Glasfaserlaminates ein transluzentes Material mitentwickelt, das bei Durchleuchtung mit energieeffizienter LED-Technik einen einzigartigen Streulichteffekt erzeugt. Dieser kommt besonders Galavario4bei unseren Effektleuchten, aber auch bei den in den Sichtschutz- und Zaunelementen integrierten Leuchtelementen zur Geltung.

Mit unseren integrierten Leuchtsystemen können Hofeinfahrten, aber auch die Terrasse, der Wintergarten oder der Poolbereich vor unangenehmer Zugluft geschützt werden. Gleichzeitig wird mit einzigartigen Illuminationen eine ganz besondere Atmosphäre erzeugt.

Zukünftig können wir unsere Produkte, dank der Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern, auch mit Solar-Heizelementen, hochwertigen Heizlüftungen und hochpräzisen Lautsprechersystemen ausstatten, die einen akustischen Hochgenuss im Freien erlauben, ohne den Nachbarn zu stören.

4. Für wen arbeiten Sie, wer sind Ihre Kunden?

Jeder, der einen modernen Garten mit den Illuminationsmöglichkeiten unserer GaLa Vario System Serien einrichten will, oder ganz einfach das Besondere in und an seinem Garten sucht, ist uns als Kunde willkommen! Gerne suchen wir dazu die enge Kooperation mit Garten- und Landschaftsbau-Fachfirmen, die als lizensierte und qualitätsgeprüfte Partner unser einzigartiges Baukasten-Vario-System installieren können.

5. Was macht Ihnen am meisten Spaß?

Durch die „kongeniale“ Zusammenarbeit in der Geschäftsführung konnten wir bisher alle Aufgaben, die im Zuge einer Firmengründung anfallen, völlig reibungslos erledigen. Wir staunen jeden Tag aufs Neue, wenn wir durch unsere Fertigungshalle gehen und die Ergebnisse unserer Entwicklungsarbeit, die Motivation unserer Mitarbeiter und die stetig verbesserte Qualität unserer Produkte „bestaunen“ können.

Völlig neu und inspirierend ist aber auch die intensive Zusammenarbeit mit jungen und erfahrenen Designern und Lichtspezialisten! So viele neue Ideen und noch nie da gewesene Effekte erlauben den Ausblick auf ganz viele Produktideen, die wir in den kommenden Jahren noch umsetzen wollen. Ein toller Ausblick!

 6. Welche Trends gibt es in Ihrer Branche?Galavario6

Wir können nur positive Trends erkennen. Gerade im Garten- und Landschaftsbau werden viele neue Impulse gesetzt. Moderne Architektur (z.B. Bauhaus-Stil) „schreit“ nahezu nach Design-Elementen.

Aber auch die niedrigen Zinsen werden immer häufiger zu deutlich aufwendigeren Gartenumgestaltungen oder auch Neuanlagen mit pflegeleichter und damit „freizeitfreundlicher“ Anlage der Grundstücke genutzt. Und: seit vielen Jahren gab es keine größere Innovation im Zaunbau. Mit unserer integrierbaren Beleuchtung und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten öffnen wir unseren Kunden ein ganz neue „Spielwiese“ zur optimalen Nutzung der vorhandenen Flächen.

7. Welche Tipps geben Sie anderen Gründern mit auf den Weg?

  1. Die Ideen immer mit erfahrenen Beratern und Partnern austauschen.
  2. Frühzeitig das Bankgespräch suchen, um zu erfahren, wo Banken den Schwerpunkt setzen
  3. Frühzeitig ein Netzwerk spannen und möglichst regional nach Partnern Ausschau halten

Kontakt:
Gala Vario System GmbH
Dipl. Ingenieur Horst B. Hohner
Vossenkamp 4 (Technikforum)
38104 Braunschweig
Mobil: 0175/104 1624
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden