Vinaora Nivo Slider 3.x

EVENTUS vergrößert sich - Übernahme der Steuerkanzlei von Herrn Steuerberater Prof. Dr. Reinhard Reck

EVENTUS vergrößert sich - Übernahme der Steuerkanzlei von Herrn Steuerberater Prof. Dr. Reinhard Reck
Bis zum Ende des Jahres bleibt der Standort an der Friedrich-Wilhelm-Straße noch erhalten.

Mit Kanzleiübernahmen hat die EVENTUS GmbH Steuerberatungsgesellschaft in den vergangenen Jahren gute Erfahrungen gemacht. 2016 wurden die ersten Kanzleien am Standort Wolfenbüttel und Gifhorn übernommen, 2019 folgte der Kauf einer Kanzlei in Braunschweig und 2020 in Salzgitter-Lebenstedt. Nun ist EVENTUS noch einmal gewachsen. Zu Beginn des Jahres ist die Braunschweiger Kanzlei von Herrn Steuerberater Prof. Dr. Reinhard Reck an EVENTUS übergegangen. Damit ist die EVENTUS GmbH Steuerberatungsgesellschaft eine der größten, wenn nicht sogar die größte inhabergeführte Kanzlei der Region Braunschweig.

Mit dem Kauf der Steuerkanzlei an der Friedrich-Wilhelm-Straße wurden rund 200 Mandate und vier Mitarbeiter übernommen.

Herr Prof. Dr. Reck, der die Kanzlei 16 Jahre lang führte, hat sich laut eigener Aussage aufgrund seines Alters, des Personalmangels und aus gesundheitlichen Gründen dazu entschieden, seine Kanzlei zu veräußern. Auf EVENTUS als potenziellen Käufer kam er aufgrund einer Empfehlung und den Kontakt zu Herrn Hakan Yergün, der bei EVENTUS in den letzten drei Kanzleiübernahmen als Projektleiter fungierte. „Die Abwicklung fand unter den Mandanten allgemeine Zustimmung und auch die Mitarbeiter haben es positiv aufgenommen,“ erzählt er. In den Ruhestand geht Prof. Dr. Reck aber nicht. Er wird EVENTUS weiterhin mit seiner Expertise zur Verfügung stehen. „Ich erstelle außerdem als Gutachter für Amtsgerichte und Staatsanwaltschaften Gerichtsgutachten, wickele Zwangsverwaltungen ab und erfülle meinen Hochschulauftrag am Lehrstuhl für betriebswirtschaftliche Lehre an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg“, so der Steuerberater.

„Wir haben bisher wirklich gute Erfahrungen mit der Übernahme anderer Kanzleien gemacht und konnten unsere Kanzlei dadurch in den vergangenen Jahren deutlich vergrößern. Im Gespräch mit Herrn Prof. Dr. Reck haben wir bisher am schnellsten Einigkeit erzielt. Wir waren uns auf Anhieb sympathisch“, erzählt EVENTUS-Geschäftsführer Marcus Weber-Wellegehausen. „Dank der großartigen Zusammenarbeit unseres internen Teams mit den neuen Kollegen, konnte die Information der Mandanten und die Abwicklung der Mandatsübernahmen reibungslos erfolgen. Auch die neuen Kolleginnen und Kollegen wurden in der Vergangenheit immer schnell in das bestehende Team integriert und konnten sich ruckzuck bei EVENTUS einleben“, so Weber-Wellegehausen. „Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Team von Herrn Prof. Dr. Reck, das den eigenen Mandantenstamm auch künftig betreuen wird und sind froh, dass Herr Prof. Dr. Reck uns mit seiner Expertise erhalten bleibt.“

Bis zum Ende des Jahres arbeiten die vier neuen Kollegen unter neuem Namen an der Friedrich-Wilhelm-Straße weiter. Dort werden sie maßgeblich von EVENTUS Steuerberater Birgit Bohne betreut. Sie sorgt dafür, dass die neuen Kollegen langsam in das EVENTUS-Team hineinwachsen und die Arbeitsabläufe der Kanzlei kennenlernen. Dazu gehören unter anderem die Zeiterfassung, die Auftragsverwaltung und das Dokumentenmanagement. "Es gibt viele Dinge, die wir anders handhaben, als es bisher der Fall war, aber die Umstellung erfolgt Schritt für Schritt. Uns ist wichtig, dass sich die neuen Kollegen wohl- und zugehörig fühlen", sagt  Birgit Bohne, die auch als Ansprechpartnerin für die Mandanten fungiert und diese berät.

Zum Ende des Jahres wird die Belegschaft dann in das bestehende EVENTUS-Team am Standort Braunschweig integriert.

Kontakt:

EVENTUS GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Friedrich-Wilhelm-Str. 51
38100 Braunschweig
Tel. 0531/ 2445-10
Fax: 0531/ 2445-119

Geschäftszeiten
Mo-Do: 8 Uhr bis 16 Uhr
Fr: 8 Uhr bis 13 Uhr